Skip to main content

Quelle: АrсhDаilу

Residenz Lomsak / Angelegenheit der Architektur

Residenz Lomsak / Architecture's Matter - Innenaufnahmen, Fassade, Garten, Innenhof

Lomsak Residence / Architecture's Matter - Außenaufnahmen, Fenster, Garten

Textbeschreibung der Architekten. Als wir diese Stätte zum ersten Mal besuchten, waren wir vom sengenden Rauschen des Bambusdschungels umgeben, und als wir hinausschauten, entdeckten wir eine Biegung des Pa-Sak-Flusses. Es war ziemlich beeindruckend. Diese Stimmung gab uns das Gefühl, sehr wohl zu sein. An diesem Punkt wurde uns klar, dass dieses Haus mit Rücksicht auf die Natur entworfen werden musste. Es wurde unsere gestalterische Herausforderung, das Gebäude so zu gestalten, dass es das Grundstück so wenig wie möglich beeinträchtigt und es gleichzeitig nutzt.

Lomsak Residence / Architecture's Matter - Außenaufnahmen, Garten, Innenhof

Diese sollte je nach Kontext in zwei rechtwinklige Abschnitte mit möglichst viel Freiraum geteilt werden, um eine Verbindung zwischen Haus und Natur herzustellen. Die beiden Gebäudeteile trennen auch die Funktion der einzelnen Bereiche klar in öffentliche und private Bereiche, der Zugang zum Innenhof bleibt jedoch bestehen. Die meisten Bereiche in diesem Haus genießen die Begrünung des Hofes, der durch seine Atmosphäre auch dazu dient, diese beiden Funktionen zu verbinden.

Residenz Lomsak / Architecture's Matter - Innenaufnahmen, Fassade, Garten, InnenhofLomsak Residence / Architecture's Matter - Bild 22 von 26Lomsak Residence / Architecture's Matter - Innenfotografie, Backstein

Diese Art der Gestaltung kommt der Nutzung zugute und bewahrt das wertvollste Gut dieses Landes, die Natur. Die horizontale Linie wurde in Bezug auf die architektonische Gestaltung als Hauptcharakter des Hauses gewählt. Die Dach- und Terrassenlinien verlaufen parallel, wie Sie sehen können. Es ist nicht nur ästhetisch ansprechend, sondern erfüllt auch einen praktischen Zweck durch seinen Überhang, der die Terrasse beschattet und den ganzen Tag über genutzt werden kann. Verringern Sie insgesamt die Höhe des Hauses und kontrastieren Sie es mit den hohen Bäumen, die es umgeben, damit es sich in den weiten Rasen einfügt.

Lomsak Residence / Architecture's Matter - Außenaufnahmen, Garten, Innenhof, WaldLomsak Residence / Architecture's Matter - Bild 23 von 26Lomsak Residence / Architecture's Matter - Innenaufnahmen

Großflächige Glastüren tragen zu dieser Gestaltungsabsicht bei, weil sie die Vertikale des Hauses reduzieren und gleichzeitig eine gute Sicht von innen ermöglichen. Ein weiterer Faktor, der zur Persönlichkeit eines Hauses beiträgt, sind seine Materialien. Als Hauptmaterial für dieses Haus haben wir „grauen Backstein“ gewählt, der durch natürliche Herstellungsverfahren hergestellt wird. Aus jedem Winkel im Haus dient die graue Backsteinmauer als Raumteiler und Mittelpunkt. Als weiteres Material für Terrasse und Außendecke kommt Kunstholz aus einer Kombination von Echt- und Kunstholz zum Einsatz. Es ist einfach zu pflegen und bietet dennoch eine realistische Haptik.

Lomsak Residence / Architecture's Matter - Innenaufnahmen, Garten, Innenhof

Zusammenfassend bleibt das Hauptkonzept der Gestaltung eines Ferienhauses dasselbe. Es bedeutet, im Einklang mit der Natur zu leben, die Stimmung und die Qualität der Entspannung zu genießen. Die Lomsak-Residenz tut ihr Bestes, indem sie die Frage vollständig stellt und beantwortet. Wie wir darzustellen versuchten, soll dieses Stück Architektur weniger tun, aber mehr erreichen.

Lomsak Residence / Architecture's Matter - Innenfotografie, Fenster, Fassade
Quelle: АrсhDаilу

Leave a Reply