Skip to main content

Quelle: АrсhDаilу

Haus AR / Fernandes Atem Arquitetos

Haus AR / Fernandes Atem Arquitetos - Außenfotografie, Fassade

Haus AR / Fernandes Atem Arquitetos - Außenfotografie, Fassade, Garten

Textbeschreibung der Architekten. Erbaut auf einem konventionellen Grundstück einer bewachten Wohnanlage in der Stadt Eusebio, Metropolregion Fortaleza, wurde Casa AR mit der Absicht konzipiert, den integrativen Charakter seiner Innenräume zu maximieren. Ausschlaggebend für die architektonische Gestaltung war die Ausrichtung des Grundstücks, dessen Front nach Westen ausgerichtet ist.

Haus AR / Fernandes Atem Arquitetos - Außenaufnahmen, Fenster, InnenhofHaus AR / Fernandes Atem Arquitetos - AußenaufnahmenHaus AR / Fernandes Atem Arquitetos - Außenaufnahmen, Tisch, Stuhl, Garten, Terrasse, Innenhof

Die Sonnenausrichtung und die vorherrschende Richtung der Winde sorgten für ein introspektives Haus, obwohl sehr transparent, das versucht, sein eigenes Universum innerhalb der Grenzen des Landes zu schaffen, das durch den überschwänglichen Aspekt der Landschaftsgestaltung und durch die Art und Weise, wie das Innere gut dargestellt wird Räume umfassen den Pool und die Freizeitbereiche.

Haus AR / Fernandes Atem Arquitetos - Innenfotografie, Wohnzimmer, StuhlHaus AR / Fernandes Atem Arquitetos - Bild 28 von 35Haus AR / Fernandes Atem Arquitetos - Innenfotografie, Esszimmer, Stuhl, TischHaus AR / Fernandes Atem Arquitetos - Bild 31 von 35Haus AR / Fernandes Atem Arquitetos - Innenfotografie, Stuhl, Fenster, Innenhof

Die Grundrisse bilden in beiden Stockwerken ein „L“, dessen Krümmungswinkel durch die Position der Treppe gekennzeichnet ist. Dieses gliedernde Element trennt im Obergeschoss die Ehepaarzimmer von den Kinder- und Gästezimmern. Im Erdgeschoss öffnen sich alle Wohnbereiche in großzügigen Rahmen zu den Außenbereichen. Die Kontinuität zwischen Innen und Außen erweitert die Dimensionen der Räume erheblich und ermöglicht die volle Erfassung der Dimensionen des Landes. Die Vegetation, die sich aus pflegeleichten einheimischen Arten zusammensetzt, ist über den gesamten Umfang vorhanden.

Haus AR / Fernandes Atem Arquitetos - Außenaufnahmen, Fassade, Fenster, Garten

Unter dem starken Sonnenlicht wurden die Schutzvorrichtungen in Form von Traufen, Pflanzgefäßen, Markisen und Fensterläden entworfen, um die notwendige Anpassung der offenen Sprache des scheinbaren Stahlbetons an niedrige Breiten zu zeigen. Das plastisch-formale Ergebnis ergibt sich aus der konstruktiven Rationalität der Geometrie der eigenständigen Sichtbetonstruktur und der Qualität der einfachen und natürlichen Materialien, die durch Harmonie und Strenge einen wohlhabenden und inspirierenden Raum schaffen wollen

Haus AR / Fernandes Atem Arquitetos - Außenfotografie, Fassade
Quelle: АrсhDаilу

Leave a Reply